Domainalter

Nachdem einige SEO der Meinung sind, dass ältere Domain, welche schon seit längerem auf dem Markt sind, es leichter haben, als neu angemeldete Domains, will man natürlich wissen wie man das Alter einer Domain feststellen kann. Einen recht gute Link hat Mario in seinem Weblog gefunden. Mit dem Tool von Netcraft lassen sich neben dem Alter der Domain, auch IP, Nameserver und Hoster anzeigen. Nach unserem Test funktioniert dies leider nicht bei allen Domains, ein Versuch ist es allemal wert.

6 Antworten zu “Domainalter”

  1. Pingback: Suchmaschinen News

  2. Das Alter einer Domain ist meiner Erfahrung nach noch wichtiger als themenrelevante Backlinks. Ich habe auf ein bestimmtes Wort über 100 themenrelevante Backlinks und werde trotzdem hinter meiner Konkurrenz bei Google gelistet, die nur circa 20 themenrelevante Backlinks hat zu demselben Wort. Dazu komm noch, dass ich einen PR von 4 habe und meine Konkurrenz nur einen von 3.
    Dafür hat die Konkurrenz eine Domain, die schon seid über 5 Jahren online ist und ein paar uralte Backlinks hat.
    Meine Frage wäre jetzt wie alt muss meine Seite werden, damit sich das einigermaßen wieder ausgleicht. Ich hab mal was aufgeschnappt von 4 Jahren. Meine Page ist jetzt circa 2 Jahre alt. Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?

  3. Das lässt sich seriös kaum beantworten, zuviele Faktoren spielen hierbei eine Rolle, u.a. auch wie schnell, regelmässig, etc. man Backlinks erhält. Aber im Grunde denke ich, dass eine Webseite ab 2-3 Jahren für Google top gewertet wird.

  4. Gast

    ich also seo bin nicht der meinung, daß das domainalter eine grosse rolle für das ranking spielt, wie sollte das denn funktionieren? das meiner meinung nach einzig (priorität „0“) wichtige ist, wie stark die seite im www verlinkt ist.

  5. @Gast
    Da dürftest du nicht ganz am aktuellsten Stand der Dinge sein.

  6. Gast

    ich sehe das auch so, das zwar viele behauten das das Alter eine Rolle spielt jedoch konnte ich nichts negatives feststellen. Ich glaube eher das eher ein Marketing bla bla ist und der verantwortliche SEO eine Ausrede sucht.