Umstellung auf html5

Im Zuge der Modernisierung der Webseite Webmasterfind.de haben wir unsere Homepage auf html5 aktualisiert. Ältere Browser, vor allem der internet Explorer 7-8, sollten diese Internetauftritt zwar korrekt darstellen können, es wird aber empfohlen auf die aktuellste Version upzudaten. Allein schon wegen Viren & Co. In den nächsten Wochen darf auch mit neuen Artikel zu html5, Responsive Webdesign, mobiles Webdesign und App-Erstellung auf Basis von html5 gerechnet werden.

Ausblick 2009 – Technische Entwicklungen

Was darf man 2009 erwarten, abgesehen vom Fortbestehen der Wirtschaftskrise und dem Misstrauen in die Finanzwelt? Die Aufsteiger des letzten Jahres im technischen Sektor sind klar und kurz umrissen: Smartphones, allen voran das iPhone vom Apple und das Android-Handy bzw. Betriebssystem von Google &Co haben den Markt ordentlich belebt. Aber auch das Internet, sowie alle daran teilhabenden Unternehmen zählen zu den Gewinnern. Nicht nur durch den Verkauf der Hardware, sondern auch durch den erheblichen, interaktiven Funktionsumfang der Softwarepakete und Netapplikationen und dem dadurch gestiegenen Datenaufkommen lassen 2009 grosses erwarten. Mobiles Web 2.0 eben.
Den ganzen Artikel lesen »

WordPress für iPhone

Ab sofort kann für WordPress das iPhone Plugin kostenlos heruntergeladen werden, welches es ermöglicht, direkt über das iPhone seine WordPress Seiten zu aktualisieren. Zur Zeit befindet sich das Plugin aber noch in der Test-Phase und nicht alle Funktionen lassen sich einwandfrei bedienen. So können zwar Bilder publiziert aber nicht die Bildgrösse angepasst werden. Auch mit Umlauten gibt es noch Probleme.

Interne Umstellung

Endlich habe ich es geschafft, Webmasterfind.de auf den aktuellsten Stand zu bringen. Das alte CMS wurde gelöscht, die Texte zum Teil in die WordPress-Applikation übernommen. Zudem wurde der gesamte, neu designte Blog in das Root Verzeichnis verschoben. Ich hoffe, sämtliche Links funktionieren wie gehabt, sollte noch wer die alten Links verwenden, müsste dieser theoretisch per Rewrite-Rules automatisch zur korrekten Adresse umgeleitet werden. Mal schauen, mal schauen – Fehler bitte melden. Danke.

Mac OS X 10.5.3

Mit etwas Verspätung ist nun das Systemupdate Mac OS X 10.5.3 erschienen und kann via Software-Aktualisierung (rund 195 MB) heruntergeladen werden. Ich empfehle allerdings das größere Combo-Update (531 MB) herunterzuladen, welche alle 10.5.x-Updates beinhaltet und so eine saubereres Updaten ermöglicht. Ersten Tests zufolge dürfte dieses Update wirklich einiges bringen und viele Fehler behoben haben.

Internetrecht 2008

Internet und Recht können zum Teil ganz haarige Sachen sein. Einen Durchblick zu behalten ist für Otto-Normalverbraucher so gut wie unmöglich. Da ist es nur gut, dass der Direktor des Instituts für Informations- und Medienrecht an der Universität Münster, Prof. Dr. Thomas Hoeren seit 2003 regelmässig aktuelle Informationen zum Thema Internetrecht kostenlos zur Verfügung stellt. Das knapp 600-seitige Script kann direkt vom Server der Universität Münster heruntergeladen werden. (via, via & via)

Wikipedia schlägt Brockhaus

Internet-Freaks haben es schon immer geahnt. Nun hat das Institut „Wissenschaftlicher Informationsdienst Köln“ im Auftrag von Stern den Beweis angetreten, dass Wikipedia ein durchaus ernst zu nehmender Konkurrent für die kostenpflichtige Enzyklopädie von Brockhaus ist. Von 50 getesteten Einträgen, welche nach den Kriterien Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Verständlichkeit bewertet wurden, konnte Wikipedia 43 für sich eintscheiden.

Intern: Systemumstellungen

Bislang verwendeten wir auf unseren Seiten 2 verschiedenen Systeme: das Weblogsystem WordPress, sowie das CMS von phpwcms. Um in Zukunft ein einheitliches Layout und eine einheitliche Arbeitsweise garantieren zu können, wird auf WordPress umgestellt. Bekannte und lesenswerte Artikel werden Schritt für Schritt in das Weblog eingefügt bzw. neu adaptiert, der Rest landet im elektronischen Nirvana.

Das erste Jahr

Mann, wie die Zeit nur vergeht. Seit mittlerweile über einem Jahr wird hier gebloggt. Der erste Blog-Artikel erschien am 26. September 2005 und nach wie vor begeistert in erster Linie die Einfachheit der Weblog-Systeme, wie Installation, Erweiterbarkeit und deren Bedienung, obwohl (oder vielleicht auch deswegen) ich mich sicherlich nicht zu den typischen Bloggern zähle.
Den ganzen Artikel lesen »