mailto Befehle

Mailto-Befehle sollten den meisten geläufig sein. Man kann aber mit diesem Befehl wesentlich mehr anstellen, als eine reine Emailadresse in ihr Mailprogramm einzufügen. Anbei die gebräuchlichsten Einstellungen.

Die verschiedenen Email-Befehle


Der normale Standard
Mailversand an eine Person

Code:
<a href=“mailto:max@muster.de“>Standardanwendung</a>

Mailversand an mehrere Personen
Mit einer Semikolon-getrennten Liste können mehrere Adressaten definiert werden.

Code:
<a href=“mailto:max@muster.de;max2@anderermuster.de“>Mail an mehrere Personen</a>

CC-Empfänger
Mit dem Parameter cc= können CC-Empänger definiert werden. Ebenso können mit dem Parameter bcc= BCC-Empänger definiert werden.

Code:
<a href=“mailto:max@muster.de?cc=max2@anderermuster.de“>Mail mit CC-Empfänger</a>

Mail mit vordefiniertem Betreff
Damit können Sie gleich den Betreff vordefinieren

Code:
<a href=“mailto:max@muster.de?subject=Hier gebe ich den Betreff vor“>Mail mit vordefiniertem Betreff</a>

Mail mit vordefiniertem Text
Wie oben können Sie auch gleich den Text vordefinieren. Mit „%0A“ erzwingen Sie einen Absatz.

Code:
<a href=“mailto:max@muster.de?body=Dies ist ein vordefinierter Text%0AUnd dies ist der zweite Absatz“>Mail mit vordefiniertem Text</a>

Das sind die wichtigsten mailto Befehle. Sie haben hier natürlich auch die Möglichkeit die verschiedenen Befehle miteinander zu kombinieren.