Navigationstool für WP

Zufällig lese ich bei Robert über ein WordPress Plugin zum Verwalten der Seiten und zur Anordnung der einzelnen Menüs. Das Plugin nennt sich Navigation Tool for Word Press (NAVT). Ich bin leider noch nicht zum Testen gekommen, wenn die Beschreibung hält was diese verspricht, dürfte dies ein Plugin sein, welches ich mir und viele andere auch, schon lange gewünscht haben.

Starres System

Generell gibt es 2 verschiedene Arten in WordPress Artikel zu verfassen. „Beiträge schreiben“ bzw. „Seiten schreiben“. Diese lassen sich dann nur den eigenen Kategorien bzw. Menüs zuordnen. Die Standardfunktion von WordPress erlaubt im Prinzip nur eine getrennte Einblendung dieser Kategorien.

In der Regel werden oben im Head die Seitenmenüs eingeblendet und in der Sidebar die Kategorien. Eine Vermischung der Menüs und Kategorien ist nur mit erheblichen manuellen Aufwand möglich.

Das NAVT-Plugin verspricht Abhilfe.
Mit diesem Plugin sollen sich die Menüs und Kategorien beliebig im Adminbereich anordnen und an beliebiger Stelle einblenden lassen.

Weitere Features

  • One or more lists can be created from any combination of pages, categories, external links and dividers
  • Items within any navigation list can be arranged in any arbitrary order
  • List item names can be shown using a name that differs from the name used in the database
  • Creates navigation lists in two formats: Unnumbered HTML or dropdown menus
  • Navigation lists are theme ‚independent‘ and reusable
  • Comes with a companion sidebar widget for WordPress Widget plugin users
  • Drag and drop interface for easy visualization of your menus and quick changes

Wie gesagt, ich bin leider noch nicht zum richtigen Testen gekommen. Steht jedenfalls ganz oben auf meiner Liste und ein Resümee wird folgen.

Sag deine Meinung!