Google´s Fehlinvestitionen

Der Suchmaschinenspezialist Google gehört zu den derzeit bekanntesten Marken weltweit. Um diese Position zu halten bzw. weiter auszubauen engagiert sich Google stark in die Erweiterung ihrer Produktpalette. Doch trotz der grossen Popularität erweisen sich viele Entwicklungen als Fehlschläge und werden von den Nutzern kaum angenommen. Laut Google ist dies aber Teil der Strategie, frei nach dem Motto „Irgendwann ist der nächste grosse Wurf dabei.“ Es dürfte halt doch leichter sein, als Nobody erfolgreich zu werden, statt als Marktführer die Aktionäre laufend zufrieden zu stellen. [futurezone]

Sag deine Meinung!