nofollow beseitigt

Das Attribut rel=nofollow wurde nun wieder auf unseren Webseiten webmasterfind.de entfernt. Nachdem dieses Attribut jetzt schon standardmässig bei den meisten Blogs dabei ist, muss dieses nun aufwendig händisch entfernt werden. Wir sind der Meinung, dass Personen, welche einen qualifizierten Beitrag hier posten, oder wo auch immer, zumindest mit einem Verweis zu ihren Seiten belohnt werden sollen, welcher auch von Suchmaschinen registriert wird.
 

Verweise als Belohnung

Sicherlich hat das Attribut rel=nofollow seine Berechtigung, nur ist es unserer Meinung absolut falsch, Verweise von Autoren standardmässig auszuschliessen. Blog, Foren oder sonstige Community-Seiten leben zum grössten Teil auch von Beträgen, welche von außerhalb kommen.

Es wäre sinnvoll, wenn die Scriptentwickler eine Möglichkeit zur Deaktivierung dieses Attributes im Kontrollmenü einbinden würden. Webseiten welche regelmässig gewartet werden, lassen Spameinträgen sowieso so gut wie keine Chance.

Und automatisierter Spam lässt sich mit diversen Scripts leicht vermeiden.

3 Antworten zu “nofollow beseitigt”

  1. na, das freut mich zu hoeren. willkommen im club 🙂

  2. Danke,
    es denken sicher viele Webmaster, so, dass zeigen die oft diskutierten Themen in den verschiedensten Blogs

  3. Pingback: Webmasterfind Blog - nofollow entfernen

Sag deine Meinung!